Inhalte in diesem Bereich

Wohnbaugrundstücke in Belau

In der Gemeinde Belau ist östlich der Dorfstraße und nördlich des Instenredder ein Baugebiet mit 12 Wohnbaugrundstücken entstanden. Ein rechtskräftiger Bebauungsplan liegt bereits vor.

Die Erschließungsarbeiten sind abgeschlossen. Ein Hochbau  ist sofort möglich.

Der Kaufpreis beträgt 68,00 EUR/m² zuzüglich einer einmaligen Vermessungspauschale von 950,00 EUR pro Bauplatz.

Gern können Sie sich bereits jetzt unverbindlich in unsere Interessentenliste mit aufnehmen lassen. Hierzu nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Belau ist ein ländlicher Ort im Amtsbereich Bokhorst-Wankendorf mit zurzeit ca. 360 Einwohnern. Die Badestelle des Belauer Sees ist fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen (ca. 200 m). In Belau findet ein aktives Dorfleben statt. Die Gemeinden Belau und Wankendorf betreiben in Wankendorf gemeinsam einen Waldkindergarten. Die Grundschule befindet sich ebenfalls in Wankendorf. Belau liegt etwa 6 km von Wankendorf entfernt, wo es auch diverse Einkaufsmöglichkeiten und Arztpraxen gibt.

Im Zuge der geplanten Erneuerung der Gasleitungen in den Straßen sollen auch Lehrrohre für schnelles Internet verlegt werden. Die Deutsche Glasfaser hat gerade ein Interessenverfahren gestartet. Wenn alles planmäßig läuft, soll die Gemeinde Belau ca. Ende 2017 an das schnelle Internet angeschlossen sein.

Weitere Entfernungen: ca. 34 km von Kiel, etwa 16 km von Plön und ca. 23 km von Neumünster entfernt.

Der Verkauf erfolgt provisionsfrei sowie ohne Architekten-, Haus- und Finanzierungsbindung!

Haben Sie Fragen?

Holen Sie sich alle Antworten von Ihrem Ansprechpartner bei der Landgesellschaft Schleswig-Holstein. Bei uns bleiben keine Fragen offen.

Ihr Ansprechpartner

Katja Luschner

Fabrikstr. 6
24103 Kiel